Pressetermine

Für akkreditierte Medienvertreter der Vollversammlung

Für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten fanden folgende Pressetermine statt:

Montag, 19. Februar 2018

14.30 Uhr    Pressestatement des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, zum Auftakt der Vollversammlung.
Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)

15.45 Uhr    Bildtermin im Sitzungssaal zum Auftakt der Vollversammlung.
Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)

18.30 Uhr    Eröffnungsgottesdienst der Vollversammlung im Ingolstädter Liebfrauenmünster (Kreuzstraße 1, 85049 Ingolstadt).
Predigt: Kardinal Reinhard Marx (München und Freising), Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz

Dienstag, 20. Februar 2018

7.30 Uhr    Gottesdienst in St. Moritz (Moritzstraße 2, 85049 Ingolstadt).
Predigt: Kardinal Rainer Maria Woelki (Köln)

11.00 Uhr    Pressegespräch zur Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom im Juli/August 2018 mit

  • Bischof Dr. Stefan Oster SDB (Passau), Vorsitzender der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz;
  • Johanna Funk (Eichstätt), Teilnehmerin bei der Internationalen Ministrantenwallfahrt aus dem Bistum Eichstätt;
  • Jonas Ferstl (Preith), Teilnehmer bei der Internationalen Ministrantenwallfahrt aus dem Bistum Eichstätt;
  • Alexander Bothe (Düsseldorf), Referent der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj), für den CIM international wie bundesweit zuständig für die Ministrantenwallfahrt nach Rom;
  • Dr. Klára Csiszár (Rumänien) Vizepräsidentin des Internationalen Ministrantenbundes CIM.

Zur Internationalen Ministrantenwallfahrt werden allein aus Deutschland mehr als 50.000 Teilnehmer erwartet. Im Pressegespräch werden die aktuellen Planungen vorgestellt.

Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)


13.00 Uhr    Pressegespräch zum Thema „Jugend und Kirche: Von der Bischofssynode zum Weltjugendtag“ mit

  • Bischof Dr. Stefan Oster SDB (Passau), Vorsitzender der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz;
  • N. N. – Die gewählten Vertreter der Vollversammlung für die Bischofssynode;
  • Thomas Andonie (Regensburg), Bundesvorsitzender BDKJ und Delegierter der Deutschen Bischofskonferenz für die Vorsynode in Rom;
  • Magdalena Hartmann (Rottenburg-Oberndorf), Delegierte der Deutschen Bischofskonferenz für die Vorsynode in Rom;
  • Paul Metzlaff (Düsseldorf), Referent der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) und zuständig für den Weltjugendtag in Panama.

Für die vom 3. bis 28. Oktober 2018 in Rom tagende Weltbischofssynode wählt die Vollversammlung ihre Vertreter, die sich im Pressegespräch vorstellen. Bereits vom 19. bis 24. März 2018 findet in Rom eine so genannte „Vorsynode“ statt, zu der die Deutsche Bischofskonferenz zwei junge Erwachsene nominieren konnte. Diese werden in Ingolstadt mit Blick auf die Vorsynode erstmals vor die Presse treten.

Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)

19.30 Uhr    Einladung des Bistums Eichstätt für die akkreditierten Journalisten zu einem Abendessen mit weiteren Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz.

Ort: Kolping Akademie Ingolstadt, Johannesstr. 11, 85049 Ingolstadt

Mittwoch, 21. Februar 2018

7.30 Uhr    Gottesdienst in St. Moritz (Moritzstraße 2, 85049 Ingolstadt).
Predigt: Erzbischof Dr. Stefan Heße (Hamburg)

13.00 Uhr    Pressegespräch zum Studientag der Frühjahrs-Vollversammlung mit dem Thema „Verständnisgrundlagen des Dialogs mit den Kirchen in Mittel- und Osteuropa“ mit

  • Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg), Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz;
  • Prof. Dr. Tomáš Halík (Prag); Professor für Soziologie an der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität Prag;
  • Prof. Dr. András Máté-Tóth (Szeged), Professor für Religionswissenschaft an der Universität Szeged;
  • Pfarrer Dr. Christian Hartl (Freising), Hauptgeschäftsführer Renovabis.

Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)

Donnerstag, 22. Februar 2018

7.30 Uhr    Gottesdienst im Ingolstädter Liebfrauenmünster (Kreuzstraße 1, 85049 Ingolstadt).
Predigt: Bischof Dr. Stefan Oster (Passau)

14.00 Uhr    Abschlusspressekonferenz mit:

  • Kardinal Reinhard Marx (München und Freising), Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz;
  • Pater Dr. Hans Langendörfer SJ, Sekretär der Deutschen Bischofskonferenz.

Ort: Hotel NH Ingolstadt, Raum Nibelungen (Erdgeschoss)